Töpferkeller für Schüler

Im Rahmen des Schülerwerkens findet von Januar bis September, jeweils am ersten und wenn möglich am dritten Mittwochnachmittag im Monat von 14.00 bis 16.30 Uhr das offene Töpfern für Schüler statt.

Zur Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Vorschriften ist die Anzahl der Teilnehmer in den Werkstätten begrenzt. Das Tragen einer Maske ist Pflicht (für Kinder ab der 5. Klasse).

Eine Anmeldung ist obligatorisch.


Kosten
CHF 2.- , die Material- und Brennkosten werden im Voraus separat verrechnet.